News

um 19:00 (Eintritt frei) in der Buchhandlung Thalia, Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, 1030 Wien präsentieren Brigitte Holzinger und Gerhard Klösch  "Schlafcoaching", Wer wach sein will, muss schlafen.
Schlafcoaching ist eine neue Methode, die sich aus verhaltenstherapeutischen Elementen, Hypnosetechniken und gestaltischen Gedanken zusammensetzt und zu einer nachhaltigen Verbesserung von Schlafstörungen verhilft. Erfahren Sie von zwei führenden Experten aus dem Bereich Traum- und Schlafforschung, wie Sie aus eigener Kraft wieder zu genussvollem Schlaf finden und Ihre Batterien für das Alltagsleben aufladen.
Das Buch erscheint am 07. November 2013, im Goldegg Verlag.

Am 22. Oktober 2013 erscheint das Buch "Albträume: Was sie uns sagen und wie wir sie verändern können".

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Brigitte Holzinger am 20. Oktober 2013 um 18:45 Uhr als Gast in der NDR Sendung DAS! auftreten wird, um das Buch vorzustellen und über das Thema Albtraum zu informieren. Falls Sie diese Sendung verpasst haben, können Sie diese in der NDR Mediathek finden: NDR Mediathek: DAS!

Albträume: Was sie uns sagen und wie wir sie verändern können ist ab nächster Woche in allen Buchhandlungen oder direkt beim Verlag erhältlich

Buchpräsentation

am 23.10.2013 um 18Uhr

stellt die Autorin Brigitte Holzinger ihr Buch »Albträume« vor.

Ort:
Pathologische Sammlung
Narrenturm, Uni Campus
Spitalgasse 2, 1090 Wien

In »Albträume« erklärt Brigitte Holzinger, welchen Sinn unsere Albträume haben und welche Möglichkeiten es gibt, von ihnen zu lernen und sich von ihnen zu befreien.

Erscheinungsdatum: 23.10.2013 beim Nymphenburgerverlag
Erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt beim Verlag

„Somnologie“ ist die Wissenschaft, die sich mit Schlafforschung beschäftigt. Frau Dr. Holzingers Arbeiten in dieser Forschungsdomäne führten nun zur Zertifizierung als Somnologin durch die Europäische Gesellschaft für Schlafforschung, der ESRS.

Für ein Forschungsprojekt suchen wir Künstler, Kreative, Entscheidungsträger,
die sich von Träumen oder einem speziellen Traum inspirieren haben lassen.

Für ein weiteres Audiovisuelles Projekt suchen wir weltweit TräumerInnen mit markanten Träumen.

Page 3 of 3