„(Lucid) Dreaming in the Arts – the Art of (Lucid) Dreaming

30.10.2017, von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Der (luzide) Traum in der Kunst – Die Kunst des (luziden) Träumens 
Dream Symposium -Traum Symposium, organisiert vom Institut für Bewusstseins- und Traumforschung in Zusammenarbeit mit der Internationalen Gesellschaft für Schlafcoaching.
Organized by the Institute for Consciousness and Dream Research and the World Association of Sleep Coaching

Program:
Welcome and introductory remarks: Dr. Brigitte HOLZINGER – Institute of Consciousness- and Dream Research, Vienna, psychologist ,Gestalt-psychotherapist, and coach, head of the „sleep coaching“, certified program at the Medical University, Vienna
Begrüßung und Einleitung: Dr. Brigitte HOLZINGER – Institut für Bewusstseins- und Traumforschung, Wien, Psychologin, Gestaltpsychotherapeutin und Coach, Leitung Zertifikatskurs Schlafcoaching, Medizinische Universität Wien

Don KUIKEN, PhD. – Department of Psychology, University of Alberta (Canada) Aesthetic Effects of Impactful Dreams
Don KUIKEN, PhD. – Institut für Psychologie, Universität Alberta (Canada) Ästhetische Merkmale beeindruckender Träume

Fariba BOGZARAN, PhD. – Director of the Lucid Art Foundation Dreams and Creative Consciousness
Fariba BOGZARAN, PhD. – Vorstand der Lucid Art Foundation Träume und kreatives Bewusstsein

Gerhard KLÖSCH, MPH – Department of Neurology, Medical University, Vienna „Sweet dreams are made of this?“ - Some remarks about what affects/influences our dreams
Gerhard KLÖSCH, MPH. – Univ. Klinik für Neurologie, Medizinische Universität Wien (MUW) „Der Stoff aus dem Träume sind“ – Einige Bemerkungen darüber, was unsere Träume beeinflusst

Dr. Brigitte HOLZINGER – Institute of Consciousness- and Dream Research, Vienna The Power (and mystery) of gaze, lucid dreaming as a cure for nightmares
Dr. Brigitte HOLZINGER. – Institut für Bewusstseins- und Traumforschung, Wien, MUW Wien Die Macht (und das Geheimnis) des Blicks, luzides Träumen als Heilung für Albträume

Thereafter: opportunity to discuss.
Anschließend: Gelegenheit zur Diskussion.

Admission costs/Eintritt: € 10,-
-->For members of the institute or of the WASC – World Association for Sleep Coaching / für Instituts-Mitglieder oder Mitglieder der Gesellschaft für Schlafcoaching: € 7,-
Location/Ort der Veranstaltung: Jugendstilhörsaal Medical University Vienna/Jugendstilhörsaal Medizinische Universität Wien, Spitalgasse 23, 1090 Wien Bauteil 88, Ebene 2