Audio

Zur Erstellung seiner Diplomarbeit "Luzides Träumen" hat Tobias Mayhofer im Rahmen eines Gespräches mit Brigitte Holzinger interessante Fragen aufgeworfen.

Gerhard Klösch war am 10.April 2018 zu Gast in der Ö1 Sendung Punkt 1, moderiert von Barbara Zeithammer.

Hören Sie Brigitte Holzinger im Interview in "Wissen aktuell", eine Sendung vom Radio Sender Ö1. Ausgestrahlt wurde das Interview am 09.04.2018.

Wir freuen uns, den Podcast des Bayerischen Rundfunks teilen zu dürfen.

"Der Körper schläft, der Geist ist wach: Träume helfen, besser im Alltag zu leben, weil das Gehirn dann die unverdauten Erfahrungen des Tages verarbeitet. Träumen ist eine Art psychologisches Yoga, es dehnt den Geist."

Redaktion: Monika Dollinger
Autorin: Tanja Zieger

Brigitte Holzinger war am 02.11.2017 zu Gast bei Ö1 in der Sendung Punkt 1 von Mag. Barbara Zeithammer.

Brigitte Holzinger zu Gast bei Barbara Zeithammer im OE1 Radiokolleg vom 06.07.17.

Akademie für Bewusstseinsforschung Wien

Dream Sense Memory (© B. Holzinger 2016) ist eine von Brigitte Holzinger entwickelte Methode zur Traumarbeit.
Anbei können Sie die Einleitung zu ihrem in Dezember 2016 an der Akademie für Bewusstseinsforschung in Wien geführten Workshop zu diesem Thema anhören und entdecken, welche Grundgedanken hinter der Dream Sense Memory Methode stehen.

In der Ö1 Radiosendung "von Tag zu Tag" zum Thema "Geheimnis bzw. die Kulturgeschichte des Schlafes" war Dr. Brigitte Holzinger am 18.12.15 zu Gast.

Moderator: Herr Obrecht

Hier können Sie die Sendung verfolgen:

Im Tagesgespräch über "Schlafen wie ein Murmeltier: Könne Sie das?" des Radiosenders Bayern 2 war Frau Dr. Brigitte Holzinger am 04.12.2015 zu Gast.

Moderation: Achim Bogdahn

Die Sendung können Sie hier hören:

In der Ö1 Sendung Salzburger Nachtstudio "Albträume-den Nachtgespenstern auf der Spur" war am 07.10.2015 Dr. Brigitte Holzinger zu Gast.

Gestaltung: Michael Reitz.

Diese Sendung können Sie hier hören:

Brigitte Holzinger war am Donnerstag, den 27. August 2015 zu Gast bei der Ö1-Radiokolleg Sendereihe Träume auslegen und entwickeln / Lebensimpulse aus dem Schlaf- und Wachleben (4). Gestaltung der Sendung von Johannes Kaup.
Lesen Sie mehr zur Sendung oder hören Sie die Sendung hier an:

Nach Jahrzehnten der Traumforschung und Traumdeutung streiten Neurowissenschaftler, Schlafforscher, Psychologen und Psychoanalytiker noch immer über grundsätzliche Fragen. Auf dem 56. ZEIT FORUM WISSENSCHAFT diskutierten Experten über die aktuelle Traumforschung.

Am 5. Oktober 2014 interviewte Lukas Plank Brigitte Holzinger für Ö1, im Rahmen der Sendung „matrix - computer & neue medien“.

Radio Fantasy, ein Radiosender für „junge Erwachsene“ aus Bayern/Augsburg hat August 2014 mit Frau Dr. Holzinger ein Interview geführt. Hier der Mitschnitt aus der Sendung. Es moderierte Stefan Hempel.

Brigitte Holzinger war Februar 2014 zu Gast beim Radiosender Corax, im Rahmen der Sendung Kokolores. Sie bietet Antworten zu Traumbeispielen.